20 Jahre Atmoshaus

Fragen & Antworten zu den Themen Fertighaus, Bauland und Finanzierung

Rufen Sie uns einfach an wenn Sie weitere Fragen haben oder senden Sie uns eine E-Mail an info(at)atmoshaus.ch.

Vor dem Bau

Warum soll ich selber bauen?
Weil das Leben in den eigenen vier Wänden am Schönsten ist. Wer auch noch entscheiden kann, wo und wie diese Wände stehen, erfüllt sich einen Lebenstraum.

Wie finde ich ein Grundstück bzw. Bauland in der Schweiz?
Indem Sie mit uns reden. Wir haben schon für über 500 Kunden geeignetes Bauland beschafft. Derzeit können wir rund 350 Parzellen mit einer Baulandfläche für bis zu 430 Einfamilienhäuser und Doppeleinfamilienhäuser vermitteln. Atmoshaus ist bekannt für eine sehr erfolgreiche Baulandsuche. Unsere aktuellen Angebote ersehen Sie aus der Baulandkarte.

Worin besteht der Unterschied zwischen einem Fertighaus oder Normhaus und einem Modellhaus von Atmoshaus?
Unsere Modellhäuser lassen im Gegensatz zu Normhäusern eine sehr grosse Gestaltungsflexibilität zu. Sie werden nicht wie Fertighäuser vormontiert angeliefert sondern wie Architekturhäuser in klassischer Solidbauweise erstellt.

Kann ich mir ein Einfamilienhaus leisten?
Die Beantwortung dieser Frage hängt von vielen Dingen ab. Aus Erfahrung wissen wir, dass viele Interessenten ihre finanziellen Möglichkeiten falsch einschätzen, zu optimistisch oder zu pessimistisch. Vereinbaren Sie mit uns ein unverbindliches Gespräch! Bei tiefen Zinsen ist das Wohnen im Eigenheim nicht teurer oder sogar günstiger als Mieten.

Wie erhalte ich eine günstige Hypothek?
Sobald die Bau- und Landkosten sowie Ihre persönlichen Möglichkeiten definiert sind, begleiten wir Ihre Gespräche mit Banken, mit denen unsere Kunden gute Erfahrungen gemacht haben. Wir führen für jedes Objekt ein separates Baukonto; so haben unsere Kunden stets den Überblick über die laufenden Baukosten, was von den Banken sehr geschätzt wird. Auf Wunsch unterstützen wir Sie aktiv bei den Verhandlungen.

Wie finde ich heraus, welches Haus zu mir/uns passt?
Hier sind vor allem wir als Berater und Begleiter gefordert. Wir stellen die richtigen Fragen, zeigen Ihnen konkrete, bezahlbare Möglichkeiten auf und helfen Ihnen, den richtigen Entscheid zu treffen.

Warum soll ich mit Atmoshaus bauen?
Weil Sie bei Atmoshaus einen maximalen Kundennutzen erhalten: Alles aus einer Hand, systematische Umsetzung und optimaler Gegenwert. Über 1'000 zufriedene Kunden bestätigen, dass wir nicht zuviel versprechen.

Wer kümmert sich um die Beurkundung des Grundstückkaufs, die Bewilligungen und allgemeine behördliche Auflagen?
Wir holen alle Baubewilligungen ein, unterstützen Sie beim Landkauf und in allen Belangen mit Ämtern oder Behörden. Als Generalunternehmen verpflichten wir uns, unseren Kunden gerade auch solche Aufgaben abzunehmen.

Wie individuell kann ein Atmoshaus sein?
Ihre Vorstellungen bezüglich Architektur, Grundrisse, Raumgrössen, Gebäudetechnik, Materialisierung und Innenausbau sind uns sehr wichtig. Wir gehen auf alle Wünsche ein. Ob sie erfüllt werden können, hängt von einer Vielzahl von Faktoren ab, nicht zuletzt von den gesetzlichen Rahmenbedingungen sowie Ihrem Investitions- und Zeitbudget.

Wäre eine Eigentumswohnung nicht die bessere Alternative?
Ob Sie lieber in einer Wohnung im Stockwerkeigentum oder in einem Einfamilienhaus wohnen, müssen Sie selber herausfinden. Wir helfen Ihnen gerne dabei. Übrigens können wir Ihnen auch Eigentumswohnungen in selber entwickelten und erstellten Überbauungen anbieten. Kontaktieren Sie uns!

Wo kann ich ein Musterhaus sehen?
Da jedes unserer Modellhäuser ein individueller Neubau ist, gibt es keine Musterhäuser. Wir zeigen Ihnen aber auf Anfrage gerne Referenzobjekte.

Während des Baus

Baut Atmoshaus selber oder lässt Atmoshaus bauen?
Wir sind Generalunternehmer und arbeiten mit den besten Baupartnern zusammen. Atmoshaus steht für detaillierte, disziplinierte Planung sowie konsequente Umsetzung.

Wer sind die Baupartner von Atmoshaus?
Es sind meistens regionale Firmen und Handwerker. Sie respektieren unsere hohen Anforderungen an Qualität sowie Termintreue und schätzen die langfristige Partnerschaft mit Atmoshaus.

Wie stark werde ich durch das Bauen beansprucht?
Dies hängt davon ab, wie stark Sie sich selber einbringen wollen. Zeitlich werden Sie vor allem in der Planungs- und Projektierungsphase sowie bei den Auswahlen (Sanitär, Platten, Küche usw.) beansprucht. Auch für den Einzug in Ihr neues Heim müssen Sie genügend Zeit einrechnen.

Sind während des Baus noch Änderungen möglich?
Ja, grundsätzlich sind Änderungen immer möglich. Ihr persönlicher Baubegleiter ist gerne bereit, ihre Änderungswünsche abzuklären und zu budgetieren.

Kann ich mein bestehendes Haus oder meine Wohnung an Zahlung geben?
Eine direkte Verrechnung ist aus rechtlichen und technischen Gründen leider nicht möglich. Wir sind Ihnen aber beim professionellen Verkauf Ihres bestehenden Eigenheims gerne behilflich.

Nach dem Bau

Kann ich sicher sein, dass die Baukosten eingehalten werden?
Ja. Wir vereinbaren mit Ihnen von Anfang einen Endfixpreis. Dieser kann nur höher sein, wenn Sie das Projekt nachträglich geändert haben. Eine solche Änderung wird aber immer schriftlich bestätigt. Es gibt also keine Überraschungen.

Ist Atmoshaus auch nach dem Bau noch für mich da?
Auf alle Fälle! Das Unternehmen existiert seit bald 20 Jahren und steht seinen Kunden auch nach der Fertigstellung der Häuser mit Rat und Tat zur Verfügung. Nicht wenige Kunden haben übrigens mehrmals mit Atmoshaus gebaut.