Referenzobjekt Hochdorf

Kundenreferenz individuelles Design

Aussenaufnahme Einfamilienhaus

„Wir haben schon lange vom eigenen Daheim geträumt und bei Atmoshaus AG konnten wir genau das richtige Projekt zu einem überzeugenden Preis-/Leistungsverhältnis finden. “ Familie D.

Offene Architektur auf drei Ebenen

Ein kurzer Schulweg, Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe und eine kinderfreundliche, ruhige Lage: Das waren zwar nicht die alles entscheidenden Kriterien, aber sehr wichtige. Was die Familie mit drei Kindern in erster Linie überzeugte, war das Verhältnis von Preis und Leistung. Wir hatten ausserdem gleich ein passendes Grundstück im Angebot, dass die genannten Kriterien erfüllte. Den Traum vom Eigenheim hegten die Bauherren schon lange. Als gelernter Heizungsmonteur wollte der Bauherr bei Sanitär, Heizung, Gipserarbeiten und Küchenaufbau mit anpacken sowie das Parkett und Platten selbst verlegen. Solche Eigenleistungen respektieren wir und sorgen für den reibungslosen Ablauf.

Die moderne Architektur mit hohem Glasanteil bietet einen offenen Blick auf die Landschaft und lässt viel Tageslicht ins Haus. Offenheit und Transparenz sind in allen drei Geschossen die besonderen Merkmale des Hauses. Das grosszügige Raumangebot ist besonders im Erdgeschoss spürbar, wo Wohnen, Essen und Kochen miteinander verbunden werden.
Dort versammelt sich die Familie nicht nur wegen der modernen Küche und dem hellen Essplatz gerne. Ein Cheminée, dessen Flammenspiel von drei Seiten sichtbar ist, sorgt auch bei der Sitzlandschaft für eine heimelige Atmosphäre. Das Treppenhaus ist so platziert, dass es einerseits das Entrée mit dem praktischen Einbauschrank und dem Gäste-WC abschirmt, andererseits einen offenen Zugang zu den anderen Etagen bietet. Im Keller ist viel Platz für die Haustechnik sowie den Wirtschaftsund Lagerraum.
Jedes der drei Kinder hat ein eigenes, helles Zimmer im Obergeschoss. Sie teilen sich ein Duschbad, das vom kleinen Vorplatz zugänglich ist. Im Dachgeschoss haben sich die Eltern ein eigenes Reich geschaffen. Während auf der einen Seite des Hauses das Schlafzimmer mit direktem Zugang zum Bad liegt, ist auf der anderen Seite eine grosszügige Dachterrasse entstanden. Dazwischen hat sich die Familie ein kleines Studio eingerichtet. So kann die ganze Familie sowohl drinnen als auch draussen den Blick in die Landschaft geniessen. Ein anderer Lieblingsplatz ist der Garten mit dem abgeschirmten Sitzplatz, der direkt vom Wohnzimmer aus erreichbar ist. Ist die Terrassentüre geöffnet, vergrössert sich der Lebensraum um ein Vielfaches, was die drei Kinder beim Spielen besonders freut. Auch die Eltern sind begeistert, dass das Haus so perfekt zu ihrer Lebenssituation passt und die Offenheit gelebt werden kann.