Referenzobjekt Meilen

Kundenreferenz individuelles Design

Please follow & like us 🙂

„Es gibt nichts Schöneres, als Träume zu haben und sie mit Leidenschaft wahr werden zu lassen.“ Familie M.

Familiendomizil mit Aussicht

Für dieses beeindruckende Neubauprojekt, erhielten wir alle Aufgaben sowie das volle Vertrauen dieser dynamischen Familie.
Heute freuen sich die vier Familienmitglieder und ihre zwei Dackel über drei Geschosse – und einen unvergesslichen Blick über den Zürichsee. Auf Strassenniveau liegen die Zimmer der Mädchen, zwei weitere Räume, ein Bad sowie ein Ankleidezimmer. Die drei Zimmer zum See hin sind auf drei Seiten geschlossen und nach Süden hin vollständig verglast. Ein Stockwerk höher befinden sich der Wohnraum und die Küche. Die riesige, teilweise gedeckte Terrasse erweitert den Wohnbereich im Sommer auf das Doppelte. Im fast sechs Meter tiefen Wohnzimmer vermeiden schmale Fensterschlitze geschickt dunkle Ecken. Alles ist hier offen und luftig angeordnet, die einzige Tür führt zu einem Reduit. Im obersten Geschoss, dem Privatbereich der Eltern, gibt es ebenfalls nur zwei Türen, die zu Dusche und WC führen. Der nach drei Seiten offene, neun Meter lange Raum ist in Arbeitsnische, Schlafzone und Sitzecke gegliedert, an die eine umlaufende Terrasse anschliesst. „Dieses Zimmer war von Anfang an für uns wie ein Adlerhorst und die Krönung unseres Hauses. Trotz der grossen Fenster kaum einsehbar, ist er ein Ort der Ruhe und Weite“, sagt das Ehepaar.

Das Untergeschoss wurde aus Kostengründen bewusst noch nicht ausgebaut. Hier soll in naher Zukunft ein grosser Raum für Sport und Entspannung entstehen. Doch bislang geniessen die vier erst einmal das viele Licht und den Panoramablick, der sich aus allen Zimmern auf See und Berge bietet. „Eigentlich war unser Traumprojekt von unseren finanziellen Möglichkeiten her äusserst gewagt“, sagt die Bauherrin nachdenklich. Dann huscht ein Lächeln über ihr Gesicht. „Aber wir haben stets an unsere Ziele geglaubt, Chancen gesucht, erkannt und genutzt. Es gibt nichts Schöneres, als Träume zu haben und sie mit Leidenschaft wahr werden zu lassen. “

© traumhaus/Tanya Hasler