Referenzobjekt Winznau

Kundenreferenz Blickfang

Please follow & like us 🙂

„Die Kosten für unsere diversen Wünsche und Zusatzleistungen wurden uns stets transparent und verständlich mitgeteilt und vor allem eingehalten. Wir können Atmoshaus zukünftigen Bauherren nur empfehlen. “ Familie K.

Gemütlich im Grünen

Der Wunsch nach einem eigenen Daheim bestand bei der jungen Familie schon lange. Die Bauherrschaft fand jedoch bei keinem Generalunternehmer in ihrer Region das, was sie suchte – bis sie bei der Baulandsuche auf unser Unternehmen stiess. Das passende Hausmodell war schon bald gefunden. Die Bauphase des naturnahen Hauses mit Pultdach gestaltete sich aufgrund der Hanglage nicht ganz einfach. Doch der Aufwand hat sich schliesslich gelohnt.

Heute bietet das unterkellerte Haus der vierköpfigen Familie genug Platz sowohl für das Beisammensein als auch für die Privatsphäre. Im Erdgeschoss, das durch die zentral gelegene Treppe unterteilt wird, liegen der grosszügige Wohnbereich, der Essbereich und die Küche. Die in klassischem Weiss gehaltenen Ober- und Unterschränke bilden einen stilvollen Kontrast mit der schwarzen Granitabdeckung und der Kreidetafel an der Wand – ein Highlight für Gross und Klein. Die sanften Holztöne des Bodens, der durchgehend bis in die Küche verlegt wurde, schaffen eine wohnliche Wärme und einen Bezug zur Natur, die dank den Fensterfronten allgegenwärtig ist. Ein Gäste-WC und ein kleines Büro ergänzen die Ausstattung des Erdgeschosses.

Über die Holztreppe gelangt man ins Obergeschoss, das die privaten Räumlichkeiten der Familie beherbergt. Eine kleine Galerie gibt den Blick auf ein Fenster und das darunterliegende Wohnzimmer preis. Weiss getäferte Decken schaffen ein Gefühl von Geborgenheit. Zwei helle, grosszügig bemessene Kinderzimmer laden zum Spielen und Herumtollen ein – und lassen Raum zum Wachsen. Gegenüber liegt das Elternschlafzimmer mit eigener Ankleide und einem Zugang zum Badezimmer, das sich die Familie teilt. Dabei bleibt im Raum, der neben WC und einem Doppellavabo noch eine grosszügige Walk-in-Dusche und eine Badewanne beherbergt, immer noch genug Platz, um sich keineswegs eingeengt zu fühlen. Natürliche Erdtöne ziehen sich auch im Obergeschoss weiter, etwa in den braunen Bodenplatten und den dunklen Mosaik-Akzenten im Bad und im Bodenbelag im Vintage-Look, der das Schlafzimmer der Eltern verschönert. Grosse Fenster mit einer Aussicht ins Grüne machen das Haus zu einer naturverbundenen Idylle.